_DSC01161

Nicht nur für Tuningfans: Das Swiss Car Event

Am Wochenende des 13.-14- Juni öffnet Genf seine Tore für das 9. Swiss Car Event, dem grössten Indoor-Meeting von Tuningfans in der Westschweiz. Wir verraten Ihnen was man dort alles sehen kann ausser schnellen Autos und zeigen Ihnen die schönsten Bilder vom letzten Jahr.

Eines vorneweg: Das Swiss Car Event lässt nicht nur das Tuningherz höher schlagen, das steht fest. Auf über 50.000 m² Fläche verteilt auf 3 Hallen wird dem Besucher ein wirklich vielseitiges Programm geboten, in dem 5 verschiedene Bereiche von einem umfassenden Showprogramm ergänzt werden: dazu gehören neben den unzähligen veredelten Karosserien auch Tanz- und Stunteinlagen wahrer Profis.

Drift-Tauffahrt mit den Profis

Wer schon immer mal so richtig Gummi geben und einen einzigartigen Drift an den Tag legen wollte, hat die Möglichkeit auf dem Beifahrersitz von einem der 14 Profipiloten Platz zu nehmen und das Ganze hautnah mitzuerleben. Einfach vor Ort dafür anmelden und es kann losgehen! Wer sich auf den Beifahrersitz traut hat dennoch Zugang zur Driftzone und kann Fotos und Videos für Facebook und Instagram machen 😉

_ALP0038

 

Driftende Modellautos

Wenn Ihnen driftende Autos zu laut sind, bietet das Swiss Car Event eine nette Alternative: Beim „Grip Zero Challenge“ dreht sich zwar auch alles ums Driften, jedoch handelt es sich hierbei um ferngesteuerte Modellautos im Massstab 1/10, die ihre Reifen ordentlich aufheizen und sich waghalsig in jede Kurve stürzen. Um das Ganze zu verschönern, sind viele Modelle ihren grossen Brüdern nachempfunden: vom Nissan Skyline bis hin zu amerikanischen Muscle-Cars wie die Dodge Viper ist alles vertreten._ALP0607

 

Freestyle Motocross & Quad

Wer genug von vier Räder und dem Geruch von verbrannten Gummi auf heissem Asphalt hat, der darf sich auf eine atemberaubende Show der Kamikazepiloten Bernard Correvon und Fred Wasner freuen – eine der wenigen in der FMX-Szene die den Backflip beherrschen und so die Emotionen zum kochen bringen. Komplettiert wird die Show vom Quad-Master Guillaume Faurie, der ebenso den Backflip und weitere ausgefallene Kunststücke wie den Shaolin oder den Hart Attack beherrscht und den Atem der Zuschauer so zum Stocken bringt._ALP9837

 

Tricks & Flips – die Stricte League

Und wenn Sie mal eine Pause von den ganzen motorisierten Vehikeln benötigen, dem empfehlen wir die Stricte League: das grösste Indoor Skate Event der Schweiz! Hier messen sich die besten Skater des Landes über zwei Tage miteinander. Flips, Slides, Ollies und viele andere sehenswerte Tricks sind also garantiert – dafür sorgen neben dem Hauptevent auch viele „Side Events“ wie etwa die „Ollie Challenge“.

Abwechslung und Spannung darf man bei dem Car Swiss Event also sehr wohl erwarten. Falls Sie mehr Informationen brauchen, einfach auf die Website  www.swisscarevent.ch besuchen und sich überzeugen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *