Poolparty – Spiele für den Badespass im Gartenpool

In der warmen Jahreszeit bieten sich kurzweilige Freizeitaktivitäten nicht nur für Kinder unter freiem Himmel an. Und wenn ein Pool im Garten bereit steht, können Sie Ihre Party mit tollen lustigen Wasserspielen zu einem ganz besonders spassigen Beisammensein mit jeder Menge guter Laune verwandeln.

Kampf der Giganten – Lustige Zweikämpfe im Wasser 

Für „Kampf der Giganten“ werden zwei aufblasbare Wasserspielzeuge benötigt. Es eignen sich hierbei Schwimmtiere mit Haltegriffen wie Krokodile, Schildkröten, Delfine oder Wale. Die Teilnehmer sollten auf den Utensilien genügend Platz zum Sitzen haben. Alternativ können Sie für dieses Spiel auch kleine Schlauchboote oder Luftmatratzen verwenden. Die zwei Teilnehmer setzen sich also auf ihre Schwimmtiere im Pool und müssen nun versuchen, den jeweils anderen Teilnehmer von seinem Schwimmtier zu stossen. Nach insgesamt drei Runden wird dann der Sieger gekürt. Je nach Grösse des Pools kann „Kampf der Giganten“ auch mit insgesamt vier Teilnehmern gespielt werden oder im Team mit jeweils zwei Spielern auf einem Schwimmtier.

41011-41011E-2

Für Wasserspielzeug aus unserem Shop einfach aufs Bild klicken

 

Wasserspiele ohne Utensilien – Marco Polo & Blinde Kuh

Echte Klassiker unter den Wasserspielen für eine Poolparty im Garten sind „Marco Polo“ oder „Blinde Kuh“. Hierfür benötigen Sie im Grunde keinerlei Hilfsmittel. Einem der Teilnehmer werden die Augen verbunden. Dieser bekommt nun die Aufgabe, die anderen Mitspieler zu suchen und zu berühren. Orientieren kann sich der Teilnehmer mit den verbundenen Augen an den Schwimmgeräuschen der anderen Mitspieler. Ausserdem müssen diese auf seinen Ruf „Marco“ deutlich mit „Polo“ antworten. Dadurch kann der „blinde“ Spieler erahnen, wo in etwa sich die anderen Teilnehmer befinden. Wurde ein Spieler lokalisiert und berührt, beginnt das Spiel von neuem. Die Variante „Blinde Kuh“ gestaltet sich vom Spielhergang ähnlich, lediglich das Rufen entfällt hier.

Tauchspiele im Pool – Training für die Ausdauer

Tauchspiele bieten sich auch für kleinere Kinder im Grundschulalter an. Es kann entweder nach Ringen getaucht werden, welche in regelmässigen Abständen auf dem Grund des Pools platziert sind, oder Sie veranstalten ein einfaches Streckentauchen, wobei es darum geht, welcher Teilnehmer am längsten die Luft anhalten kann. Das lustige Spiel hilft Kindern, das Tauchen zu erlernen und die vorhandenen Fähigkeiten weiter auszubauen.

Und für den absoluten Wasserspass kann neben einem Swimmingpool eine aufblasbare Wasserrutsche mit integrierten Sprühköpfen sorgen.

Wasserrutsche

Klicken Sie auf das Bild, um zu unserer Wasserrutsche zu gelangen

 

Ballspiele – Spass auf dem Rasen und zu Wasser

Ein kleines Fussballturnier macht auf jeder Gartenparty gute Laune und sorgt ausserdem für ausreichend Bewegung an der frischen Luft. Mit aufblasbaren Fussballtoren ist schnell ein Feld improvisiert. Alternativ kann das Fussballtor auch im Pool für lustige Wasserballspiele verwendet werden. Ob als Spiel mit zwei Mannschaften oder kurzweilige Duelle, Ballspiele machen besonders Kindern, aber auch den Erwachsenen viel Spass.

 

Foto 1: Natalia Vintsik / fotolia.com

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.